25 JAHRE WFG  

25 Jahre WFG - 25 Jahre Pionierarbeit

Ein Pionier geht mutig voran ins Ungewisse.
Ein Pionier beschreitet neue Wege, ohne zu wissen, ob er seine Ziele erreicht und sein Vorhaben gelingt.
Ein Pionier investiert viel in die Zukunft, er hofft auf seinen Erfolg, positiv gestimmt und voller Zuversicht - ist sich der Möglichkeit des Scheiterns jedoch bewusst.
Der Pionier kämpft oft allein, oft mit Unterstützung - aber er hält an seinen Zielen fest und lässt sich nicht beirren.

Mit dieser Vision des unermüdlichen Wegbereiters, des Kämpfers für Zukunft – die erfolgreiche Zukunft der Menschen und Unternehmen im Landkreis Schwäbisch Hall – wurde die WFG wesentlich von den damaligen Pionieren Landrat Stückle und Wirtschaftsbeauftragten Werner Schmidt ins Leben gerufen.

Und so setzen wir von der WFG Schwäbisch Hall uns bereits seit 25 Jahren mit unseren Projekten, mit unseren Mitarbeiter:innen und unserem ganzen Herzblut ein.

Die Chancen nutzen

Wir schaffen Strukturen, die es zuvor noch nicht gab. Wir setzen Ideen um, die neue Märkte begründen. Wir versuchen durch Interaktion mit verschiedensten Interessensvertretern aus Politik, Legislative, Finanzsektor und Fördermittelgebern die Rahmenbedingungen und Möglichkeiten für unseren Landkreis bestmöglich auszubauen und die sich bietenden Chancen zu nutzen.

Wir vermitteln Wissen, das sowohl Menschen in ihrer Karriere voranbringt als auch Unternehmen bei ihrer Wertschöpfung. Wir fördern Netzwerke und das Knüpfen von Kontakten und schaffen Win-Win-Situationen. Wir verbessern die Infrastruktur und geben Impulse zu den verschiedensten Themen.

Immer am Puls der Zeit

Daraus resultieren Pilotprojekte, Angebote, Seminare und informative Veranstaltungen zu Schwerpunkten wie Existenzgründung und -sicherung, moderne und digitale Personalarbeit, Klimaschutz und Energie, Schule und Beruf, Arbeit und Rente - wir beraten, informieren und sind da für die Fragen und Anliegen von Menschen und Unternehmen im Landkreis.

Im Jahr 2021 blicken wir auf 25 Jahre Pionierarbeit zurück. Unser Jubiläum fällt durch die Corona-Pandemie in eine schwierige Zeit mit vielen Herausforderungen und folgenschweren Ereignissen. Trotz des Blicks zurück sind wir stets am Puls der Zeit: Wir lassen Sie nicht im Stich und bieten unsere Unterstützung an, wo immer wir können. Wir bieten Beratung auf Ihrem Weg in die Digitalisierung, treiben den Ausbau der Breitbandinfrastruktur weiter voran, weisen weiterhin den Weg zu Förderprogrammen und unterstützen derzeit den Betrieb der Impfzentren zur aktiven Bekämpfung der Pandemie. Auch unsere Corona-Hotline unter 07904 945 99-25 ist für Unternehmen aller Art geschaltet.

Der Wirtschaftsförderer und Geschäftsführer der WFG Schwäbisch Hall mbH, David Schneider: „Wir sind Dienstleister und Partner im Landkreis Schwäbisch Hall für Bürger:innen, Unternehmen und Kommunen. Gerade in dieser herausfordernden Zeit geben wir alles, um die Branchenvielfalt und Stärke der Region für die Zukunft zu erhalten! Ein großer Dank gilt allen Unterstützern und Wegbereitern, allen voran der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim und den Volks- und Raffeisenbanken im Landkreis.“