17.01.2022 Experiment Book-Sprint: In Rekordzeit zum Landkreis-Buch
In nur 48 Stunden haben die Teilnehmer:innen des Pop-Up-Labors in Crailsheim ein ansprechendes, unterhaltsames und modernes Handbuch rund um das Leben und Arbeiten im Landkreis Schwäbisch Hall verfasst. „Schaffen Denken Gestalten Genießen“ ist ab sofort als Printausgabe sowie als E-Book erhältlich.

Was macht unsere Region so besonders? Wie ticken die Menschen, die hier leben? Und wieso kommt man am Landkreis Schwäbisch Hall auf dem Weg zum Traumjob eigentlich kaum mehr vorbei? Das modern gestaltete Handbuch „Schaffen Denken Gestalten Genießen“ liefert Antworten auf all diese Fragen. Insgesamt 36 Autor:innen aus dem Landkreis waren an dessen Konzeption und Umsetzung beteiligt. Das innovative Werk wurde in der Rekordzeit von nur 48 Stunden auf die Beine gestellt.

„Diese Methode zum gemeinschaftlichen Schreiben eines Buches wird auch als ‚Book Sprint’ bezeichnet“, weiß Svenja Brassel, Mit-Autorin und Projektmanagerin beim Amt für Wirtschafts- und Regionalmanagement im Landratsamt Schwäbisch Hall, die die Aktion gemeinsam mit der WFG, der Stadt Crailsheim und dem Innovationsteam „Chiffre Zukunft“ im Rahmen des diesjährigen Pop-up-Labors in Crailsheim organisiert hat.

Vielfältige Themen: Rezepte, Interviews und ein Sprach-Coach
„Das Schöne an diesem Experiment war, dass es von vorneherein kein Richtig und kein Falsch gab“, macht sie neugierig. Alle Teilnehmer:innen hatten die Möglichkeit, sich mit ihren individuellen Ideen und Beiträgen einzubringen. Das spiegelt sich nun auch in der Vielfalt der spannenden Themen wider. „Von der Rezeptidee, über Interviews mit interessanten Hohenlohern bis hin zum Sprach-Coach für Zugezogene ist in diesem Handbuch für jeden etwas dabei, der unsere Region aus einer völlig neuen Perspektive kennen und lieben lernen möchte“, freut sich Brassel. „Dank den beiden Expertinnen Annika Leopold und Isabell Schäfer vom Innovationsteam ‚Chiffre Zukunft’ wurde der ‚Book Sprint’ zu einem vollen Erfolg.“

„Mit ‚Schaffen Denken Gestalten Genießen’ ist ein originelles und sehr lesenswertes Handbuch entstanden, dass die Identität des Landkreises Schwäbisch Hall toll repräsentiert. Die 36 Autor:innen haben wirklich Bemerkenswertes geleistet“, unterstreicht Landrat Gerhard Bauer.

Das Buch ist ab sofort sowohl als Printexemplar (10 Euro) als auch als E-Book (3,50 Euro) erhältlich. Bestellungen werden per Mail an kuespert@wfgsha.de entgegengenommen.

„Schaffen Denken Gestalten Genießen“
Das Handbuch wurde entwickelt und geschrieben von Menschen aus dem Landkreis Schwäbisch Hall, die darin ihre Gedanken zu Arbeit, Freizeit und Leben in der Region teilen. Es richtet sich an alle, die Lust haben, ihre Arbeitswelt aktiv und lösungsorientiert mitzugestalten.

Auflage: 2000 Exemplare
Bestellungen per Mail an kuespert@wfgsha.de 
Print: 10 Euro
E-Book: 3,50 Euro
 
Pop Up Labor BW
Um auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus ländlichen Regionen bei der Umsetzung von Innovationen zu unterstützen, haben das das baden-württembergische Wirtschaftsministerium und das Fraunhofer IAO bereits zum achten Mal das „Popup Labor BW“ veranstaltet. Vom 8. Bis zum 15. Juni 2021 wurde dazu auch in Crailsheim haltgemacht.

Book Sprint
Ein Book Sprint ist eine Methode zum gemeinschaftlichen Verfassen von Büchern innerhalb kürzester Zeit. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bringen dabei ihre individuellen Ideen und Themen ein. Ein Book Sprint ist ein agiles Format, das wichtige Faktoren für die Zukunft der Arbeitswelt live erlebbar macht. Im Rahmen des diesjährigen Pop-up-Labors fand auch in Crailsheim erstmals ein Book Sprint statt. Insgesamt 36 Teilnehmer:innen waren dabei.